Warenkorb0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Paradise Seeds - Tangerine Sorbet Paradise Seeds - Tangerine Sorbet
  • Paradise Seeds - Tangerine Sorbet Paradise Seeds - Tangerine Sorbet

Tangerine Sorbet (Feminisiert) - 10 Stück

Kurzübersicht

Tangerine Sorbet ist die amerikanische Cousine der berühmten Sorte Wappa und reichert einen modernen Paradise-Klassiker mit Cali-Power und -Geschmack an.

75,00 €
Inkl. 13% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Herstellerbeschreibung:

Klassisches Chillen…. Wappas kalifornische Cousine heißt Dich willkommen! Tangerine Sorbet ist eine wertvolle Bereicherung der Familie von Wappa, einer der populärsten Paradise-Sorten. Diese neue Sorte fußt auf der formidablen Performance unserer originären Allround-Hybride. Tangerine Sorbet ist eine superschnell reifende Cali-Rennmaschine mit Turbo-Antrieb! Ein Produkt der genetischen Verschmelzung von bewährter Performance-Power aus unserem Hause mit züchterischer Kraft und Terpen-Reichtum aus den USA. Mit ihrem prickelnden Terpenprofil und ihren bewusstseinsverändernden Fähigkeiten brodelt diese Sorte geradezu vor Flair und Potenz, ganz wie ein kraftstrotzender heißer Schlitten.

Abstammung:

Paradise Seeds preist seine Wappa ziemlich lautstark als “perfekte Hybride”, und das aus gutem Grund. Es war natürlich schwer, diese Pflanze noch weiter zu verbessern, aber das Paradise-Züchtungsteam hat diese Mission angenommen und erfüllt, indem es ihr Skunk-lastiges Erbe durch Zugabe von Thin Mint Cookie-Potenz noch weiter angereichert hat.

Geruch und Geschmack:

Wie der Name nahelegt, ist dies eine Sorte, die sich an den Gaumen schmiegt und eine Terpen-Note freisetzt, nach der Oldschool-Skunk-Fans geradezu lechzen! Im Growraum erinnert der Geruch an eine Oldschool-Skunk, mutet dabei aber wie durch einen Verstärker gejagt an und verbreitet Schwaden, die nach süßem Parfüm und Gewürzen duften. Nach der Ernte und Trocknung ist der Geschmack beim Rauchen eine wohlmundende Aromenkombination, die sich auf den Geschmacksknospen wie ein exotisches Puzzle entfaltet und nach dem ersten Zug noch lange im Mund verweilt: Eine intensive Süße mit einem Anklang von Mandarine, dezent untermalt von einer pfeffrigen Würze, das Ganze umhüllt von wunderbarer Cremigkeit.

Kultivierung:

Indoors: Solltest Du jemals in den Genuss des Anbaus von Wappa gekommen sein, darfst Du jetzt noch mehr davon erwarten… jedoch mit zusätzlichen Farb- und Geruchsattributen im Growraum. Tangerine Sorbet ist eine extrem leicht anzubauende Pflanze. Sie legt an ihrem Anbauplatz große Robustheit an den Tag und ist von sehr fehlerverzeihender Natur. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Grower werden großen Gefallen an ihrer superschnellen Reifung, besonderen Pflanzenfarbgebung und hohen Ertragsleistung finden. Wir empfehlen, diese Sorte vollreif werden zu lassen, um ihr Potenzial voll auszuschöpfen (denn viele werden versucht sein, am Anfang des Erntezeitfensters zu ernten). 

Outdoors: Diese Sorte ist dank ihrer zielstrebigen Performance eine tolle Wahl für ein Outdoor-Setup. Tangerine Sorbet ist überhaupt nicht wählerisch oder launisch. Pflanze diesen Cannabissamen und schaue zu, wie er wächst – er hat die gleichen Gene, die es auch ermöglichen, dass Wappa genauso gut in Strandnähe wie auf 3000 Meter Höhe über dem Meeresspiegel wächst! Tests ergaben eine exzellente Widerstandskraft gegen Schimmel und andere Krankheiten. Nicht nur deswegen ist sie eine gute Wahl für all jene, die in nördlicheren Gegenden leben, dazu kommt noch ihre schnelle Reifung, welcher es der Grower zu verdanken hat, dass er seine Schäfchen ins Trockene bringen kann, bevor das Herbstwetter richtig übel wird. 

Ertrag und Aussehen:

Tangerine Sorbet-Pflanzen legen bei ihrem robusten Wachstum große Einheitlichkeit an den Tag und entwickeln an ihren langgezogenen Zweigen von unten bis oben zahlreiche Blütenköpfe. Die Blütenstände werden groß und dicht und gruppieren sich um einen in der Mitte herausragenden fetten zentralen Head-Bud. Die umwerfend üppige Harzproduktion erstreckt sich auch auf größere Blätter, und die Buds sind in eine dicke Decke von frostigen Trichomen gehüllt, genau wie ein Sorbet, das man frisch aus dem Tiefkühlfach geholt hat! Der in der Reifephase besonders bei den Top-Buds einsetzende purpurrote Farbeinschuss sorgt ebenfalls für eine wahre Augenweidenoptik.

Wirkung:

Genussbezogen: Eine amerikanische Cousine oder Wappa auf Steroiden?! Potent, stark und mächtig… wir können das hier wirklich nicht stark genug betonen! Den Konsumenten erwartet ein sofortiger intensiver Energiestoß, und Happiness pur breitet sich aus, während Tangerine Sorbet durch den Organismus rauscht. Die Wirkung ist sehr stark im Kopf spürbar, denn der THC-Gehalt von 24 Prozent und mehr macht sich schnell in den Gehirnwindungen bemerkbar und stimuliert die Sinneswahrnehmung des Konsumenten so stark, dass sich ihre Grenzen nach oben verschieben.

Medizinisch: Aufgrund ihrer mächtigen Potenz nicht für Erstkonsumenten von Cannabis empfohlen. Erfahrene medizinische Anwender werden ihre energetisierende und häufig auch appetitanregende Wirkung jedoch zu schätzen wissen.

Anbaudaten:

Tangerine Sorbet ist für Outdoor-Anbau zwischen 50º n. B. und 50º s. B. geeignet. Die Pflanzen sind outdoors anfang Oktober (n. B.) erntereif, indoors innerhalb von 9 Wochen. Der Ertrag liegt indoors bei ca. 650g/m2 und outdoors bei bis zu 1000g pro Pflanze.

Zusatzinformation

Art. Nr. par139
THC über 20%
CBD 0 - 0,3 %
Genetik (Sativa / Indica) Indica dominant
Ertrag ++++
Höhe Indoor max 110 cm
Lebenszeit Indoor 8-9 Wochen
Lebenszeit Outdoor bis Oktober
Cupwinner nein
Hersteller Paradise Seeds